Foto: Martin Bären

Deutsches Teddybären Museum Sonneberg

Das Teddybären Museum bietet neben dem größten auch den kleinsten Teddybären der Welt sowie unzählige weitere Teddybären-Freunde. So kann man im "Raum der 1.000 Teddybären" die Entwicklung der flauschigen Spielkameraden von früher bis heute nachverfolgen oder man lässt sich zusammen mit der "Bärenmafia" am Besprechungstisch fotografieren.

In der Werkstatt kann man den "Teddymachern" bei Ihrer traditionellen Handarbeit über die Schulter schauen (außer samstags) und verfolgen wie ein echter Teddybär entsteht. Wer Lust hat, darf sich sogar seinen eigenen Teddy im Bastelraum selber stopfen.

Nur für Bahnfahrer: bei Vorlage eines tagesaktuellen Zugtickets mit Ziel "Sonneberg"erhalten Sie 40% Ermäßigung auf den Eintrittspreis

Öffnungszeiten

Montag-Freitag: 9 - 17 Uhr
Samstag: 11 - 14 Uhr
Sonntag/Feiertag: geschlossen

Kontakt

Deutsches Teddybären Museum & Firma Martin Bären
Bahnhofstraße 29
96515 Sonneberg
Telefon: 03675-702008
E-Mail: service@martinbaeren.de
Webseite: www.martinbaeren.de

Anfahrt

Mit der Süd•Thüringen•Bahn bis zum Bahnhof Sonneberg (Thür) Hbf, anschließend weiter zu Fuß durch die Fußgängerzone der Innenstadt (ca. 5 min)

Start
Ziel
Start
Uhrzeit
: Uhr

Ist mein Zug pünktlich?
Suchen Sie einfach nach einem Bahnhof oder nach dem Zug Ihrer Reisestrecke.
Bahnhof:
Zugnummer: