10.11.2020

Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT) wächst

Zum 13.12.2020 erweitert sich der Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT) um die Landkreise Saalfeld-Rudolstadt und dem Saale-Orla-Kreis sowie einiger weiterer angrenzender Bahnstrecken. So sind fortan beispielsweise auch Arnstadt, Bad Kösen, Eisenach und Sömmerda mit der Eisenbahn zum VMT-Tarif erreichbar.

Im Bediengebiet der Erfurter Bahn und Süd•Thüringen•Bahn betrifft dies die Strecken im Ilmkreis zwischen (Sülzenbrücken -) Arnstadt – Saalfeld sowie im Landkreis Greiz die Strecke zwischen Saalfeld – Neustadt/Orla – Triptis – Gera. Ab dem 13.12.2020 gilt dann auf diesen Eisenbahnstrecken der VMT-Tarif. Weitere Informationen zur VMT-Verbunderweiterung finden Sie auch auf www.vmt-thueringen.de

Start
Ziel
Start
Uhrzeit
: Uhr

Ist mein Zug pünktlich?
Suchen Sie einfach nach einem Bahnhof oder nach dem Zug Ihrer Reisestrecke.
Bahnhof:
Zugnummer: